Am 16.05.2023 von 18:30 bis 20:00 Uhr veranstaltet die Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen ein weiteres Online Fachgespräch zum KRITIS-Dachgesetz mit der Frage, wie es gelingen kann, einen umfassenden, ganzheitlichen Schutz kritischer Infrastrukturen herzustellen und kein neues Zuständigkeits-Wirrwarr zu schaffen. Derzeit sind die Zuständigkeiten zwischen den zahlreichen Akteuren nicht hinreichend geklärt. Um Handlungssicherheit zu schaffen, braucht es zeitgemäße Strukturen, die auch die Kooperation zwischen unterschiedlichen Beteiligten verbindlich und praxisgerecht regeln. Mit hilfe der eingeladenen Expert*innen soll diskutiert werden, wie ein institutioneller Rahmen geschaffen werden kann, der die effektive Zusammenarbeit aller am Schutz von KRITIS beteiligten Akteure auf staatlicher Seite und bei den KRITIS-Betreibern sicherstellt und wie klare Zuständigkeiten, verbindliche Kommunikationsstrukturen und eine übergreifende Koordinierung etabliert werden können.

Mehr Informationen finden Sie unter diesem Link.

Seitenanfang